• de
    • sv
    • en
    • nb

Die Geschichte von Somna

Somna wurde 2008 von einem schwedischen Unternehmer gegründet, der zuvor mehr als 30 Jahre in der Produktentwicklung von Hilfsmitteln gearbeitet hatte. Die Idee zum Produkt entstand, als er selbst unter Stress und Schlafstörungen litt und neue Wege suchte, um damit umzugehen. Da er in den USA schon früher mit dem Phänomen Gewichtsdecke in Berührung gekommen war, war die Grundidee schon vorhanden, die dann weiterentwickelt wurde. Nach einer Reihe von Tests mit verschiedenen Varianten von Gewichten, fiel die Wahl schließlich auf Ketten, die einen beugsamen und einmummelnden Effekt hatten. Das war die Geburt von Somna® Blanket.

Somna® Blanket mit den der Länge nach verlaufenden Ketten wurde schon zu Beginn patentiert und wurde danach durch ein Sortiment verschiedener Tages- und Nachtprodukte ergänzt.

Der Unternehmensname Somna – das schwedische Wort für einschlafen – spielt auf die Bedeutung an, die ein guter Nachtschlaf für einen funktionierenden Alltag hat.

» Kontakt